Cloudlynx AG treibt Personalausbau voran

22.09.2014
Cloudlynx AG hat einige neugeschaffene Stellen besetzt. Vor allem in den Bereichen Marketing und Sales, aber auch Cloud Architecture und Entwicklung wird nun auf Seiten des Schweizer Cloud-Spezialisten kräftig investiert.

Dieser Ausbau sieht mehrere neue Stellen vor: «Wir haben unser Mitarbeiterteam in den
letzten Monaten mehr als verdoppelt. Seit Anfang Juli verstärken uns bereits die neuen
Kollegen in den Bereichen Marketing und Sales sowie Cloud Development.» so Serge
Meyer, Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer der Cloudlynx AG. In den kommen-
den Monaten sollen noch weitere neue Spezialisten ins Team geholt werden, denn geplant
ist auch der Aufbau einer eigenen Training-Akademie.

Ab November wird Stephan Mühlemann, ehemaliger Dell-Channel Chef Schweiz, als Head
Sales and Marketing dem agilen Cloudlynx-Team weiteren Elan verleihen. In der IT-Branche
ist Stephan Mühlemann kein Unbekannter, der 43-jährige arbeitete mehr als elf Jahre bei
Dell in verschiedensten leitenden Positionen im Verkauf und Marketing und hatte
länderübergreifende Verantwortungen im Bereich Channel und Solutions. Er gehörte seit
März 2011 der Geschäftsleitung der Dell (Schweiz) an. Ausserdem hatte er die wichtige
Leitungsfunktion des indirekten Verkaufskanals in der Schweiz und Österreich bei Dell inne.
In seinem Metier als Senior Regional Manager, Global Commercial Channel Austria and
Switzerland bei Dell Schweiz waren ihm persönliche Kontakte zu Kunden und Partnern
immer ein grosses Anliegen, ein Aspekt den er bei Cloudlynx weiterführen will.

„Cloudlynx-Evangelist“ und Projektleiter Luis Paz ist überzeugt, dass unter diesen
optimalen Voraussetzungen das ehrgeizige Unternehmensziel «We want to be the leading
cloud provider of Switzerland!» schon bald erreicht sein wird. Denn gemäß Luis Paz (Ph.D.
Universidad Autónoma de Colombia) sollen beispielsweise Pharmaunternehmen durch die
Nutzung der Cloudlynx-Services zwischen 40 bis 60 Prozent ihres IT-Budgets einsparen
können. Freiwerdendes Geld, welches dann beispielsweise in die Entwicklung von neuen
Medikamenten und therapeutischen Produkten investiert werden kann.

Links: www.cloudlynx.ch

Ansprechpartner Cloudlynx AG: Serge Meyer (Präsident) +41 61 500 12 12

Advertisements