Cloudlynx steht mit ISO 9001 für Qualität

18.12.2014
Seit November 2014 ist Cloudlynx ISO 9001 zertifiziert und ermöglicht somit allen Kunden und Partnern eine transparente und objektive Beurteilung ihrer Leistungen. Diese Norm ist international gültig und gilt als weltweiter Qualitätsmaßstab.

Das Kürzel ISO 9001 ist eine Qualitätsmanagementnorm, die durch ein Zertifikat von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle ausgestellt wird. Die Erteilung erfolgt nur, wenn die Anforderungen des Managementsystems eines Unternehmens einem bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements entsprechen. Die Norm ISO 9001 ist prozessorientiert aufgebaut, d.h. ein Unternehmen soll, wenn es zertifiziert ist, in Prozessen denken und seine Prozesse überwachen. Dabei kann jede Tätigkeit als einzelner Prozess verstanden werden. Untereinander stehen die Prozesse in Beziehungen, diese müssen definiert und dann im Idealfall ständig verbessert werden.

Da Qualitätsmanagement eine Kernkompetenz der Datalynx Gruppe ist, hatte Coudlynx von Anfang an dieses Qualitätszertifikat im Visier, welches für Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb stehen, von Bedeutung ist, denn ISO 9001 ist eine international anerkannte Norm. Der Weg von der Definition der Prozesse bis zur eigentlichen Zertifikatserteilung gestaltet sich in der Regel über mehrere Monate, welchen auch Cloudlynx sukzessive durchschritten hat. Der Schweizer Cloud-Spezialist demonstriert mit dieser Selbstverpflichtung, dass das Cloudlynx-Team das Qualität Management System der ISO Anforderungen erfüllt. Durch die regelmäßige Prüfung von unabhängiger Seite unterliegen die Prozesse einer permanenten Verbesserung. Kunden und Partner profitieren zum einen von einer transparenten und objektiven Beurteilung der Leistungen, zum anderen von einer wachsenden Zuverlässigkeit und Stabilität der Cloudlynx Produkte und –Dienstleistungen.

Das agile Cloudlynx-Team sorgte bei der Erstellung noch für eine weitere Besonderheit: Das ISO 9001 liegt bei Cloudlynx als Wiki, also voll elektronisch vor und ist daher jederzeit besonders schnell zugriffsbereit. Über dieses Wiki-/Hypertextsystem, deren Inhalte von den Benutzern nicht nur gelesen, sondern auch online direkt im Webbrowser geändert werden können, kann besonders effizient gearbeitet werden.
Im November wurde das Zertifikat erteilt, Anfang Dezember ist die Zertifizierungs-Urkunde zugestellt worden. Mit der Zert.Nr. 33060814-E wird schwarz auf weiß bestätigt, dass das Zertifikat DIN EN ISO 9001 für Cloudlynx im Anwendungsbereich “Provide, maintain and support cloud- and web services” erteilt worden ist.

Links: www.cloudlynx.ch

Ansprechpartner Cloudlynx AG: Serge Meyer (Präsident) +41 61 500 12 12

Advertisements